Vallée verte

Vallée verte

Wenn Sie gerne spazieren gehen, joggen oder Rad fahren, bietet Ihnen dieser am Ortsrand gelegene Grünbereich mehrere Streckenvarianten. Ganz nach Lust und Laune und Ihrer körperlichen Fitness (Anfänger oder durchtrainierter Athlet) können Sie hier ein paar schöne Augenblicke in freier Natur verbringen.

Localisation Vallée verte
 

 

Die bienenstöcke von Roissy-en-France !

undefined

Im Park der Orangerie, hinter der Kirche, wurden 8 Bienenstücke aufgestellt. Hier können Sie den Bienen bei der Arbeit zusehen! Stören Sie sie nicht, sie sammeln Nektar, um uns ihren kostbaren Schatz zu liefern: "Den Honig des Obstgartens".

Das Dorf besitzt zahlreiche Parks und Gärten, in deren Blumen unsere kleinen Sammlerinnen ganz vernarrt sind. Im Gegenzug helfen letztere bei der Bestäubung und somit bei der Befruchtung von Blumen und Bäumen und fördern so die Verbreitung der bestehenden Pflanzenarten. Daneben schenken sie uns den leckeren Nektar ihrer harten Arbeit, "Le Miel du Verger" (Honig des Obstgartens).

In Partnerschaft mit dem Bienenzüchterverband Unaf (Union Nationale de l'Apiculture Française) engagiert sich die Gemeinde Roissy-en-France für den Respekt und den Schutz der Umwelt. Im Jahr 2013 konnten so von den Imkern der Unaf 60 kg Honig gewonnen werden.
Jedes Jahr zu den Apidays lädt Sie die Gemeinde ein, die Lebensweise der Bienen, die Honigernte und die Abfüllung in Gläser kennenzulernen!